Rehabilitation nach Operationen

Die Rehabilitation nach Operationen gestaltet sich primär nach den Vorgaben des Operateurs.

Die Verbesserung der Beweglichkeit durch Gelenk- und Weichteiltechniken sowie der langsamen Belastungsaufbau, die Kräftigung der Muskulatur, die Schulung der Koordination und die Wiedereingliederung in den Alltag stehen im Vordergrund.

Neben dem körperlichen Aufbautraining gehören das Beraten und die Aufklärung über Belastbarkeit und Heim Programm zur Selbstverständlichkeit.

Es ist uns ein grosses Anliegen unsere Patienten so optimal als möglich zurück in ihren Alltag führen zu können.